Pokémon der Woche

Luxtra

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Luxtra
Pokémon-Icon 405.png

jaレントラー (Rentorar) enLuxray
Sugimori 405.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typ ElektroIC.png
National-Dex #405
Sinnoh-Dex #019
Fähigkeiten Rivalität
Bedroher
Adrenalin (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (5.9% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
Ei-Gruppe Feld
Ei-Zyklen 20
EP bis Lv. 100 1.059.860
Erscheinung
Kategorie Glühauge
Größe 1,4 m
Gewicht 42,0 kg
Farbe Blau
Silhouette Silhouette 8.png
Fußabdruck Pokémonsprite 405 Fuß.png
Ruf
Sound abspielen

Luxtra ist ein Pokémon mit dem Typ Elektro und existiert seit der vierten Spielgeneration. Es ist die Weiterentwicklung von Luxio, welches sich wiederum aus Sheinux entwickelt.

Im Anime nimmt es als Citros Luxtra eine wichtigere Rolle ein.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Luxtra ist ein recht großes und löwenartiges Pokémon mit einem schlank gebauten Körper. Der Kopf ist recht spitz und geneigt. Die große, schwarze Mähne ist zackig und dicht. Die zwei blauen Ohren sind innen gelb und über der Mähne klar sichtbar. Es hat zwei rote Augen mit gelber Pupille und Iris und außerdem hat es eine kleine, rote Nase und einen dünnen Mund. Das Gesicht wirkt sehr grimmig. Die Vorderbeine sind von vorne mit schwarzem Fell bedeckt und von hinten mit blauem. Drei goldene Ringe sind an jedem Vorderbein, nur von hinten sichtbar, angebracht. Generell ist der Oberkörper größtenteils mit schwarzem Fell, der Mittelteil mit blauem und der Hinterkörper wieder mit schwarzem Fell bedeckt. Der schwarze Schweif ist recht lang und am Ende ist ein gelber Stern angebracht.

Die schillernde Form ist an den blauen Stellen gelb und an den gelben orange.

Attacken und Fähigkeiten

Luxtra ist ein tendenziell eher langsames Pokémon mit hohem Angriffswert. Mit kräftigen Elektro-Attacken wie Stromstoß, Funkensprung oder Donnerzahn verletzt es den Gegner physisch. Letzterer verweist auf sein kräftiges Gebiss, von dem es auch mit Biss oder Knirscher Gebrauch macht. Luxtra kann über drei verschiedene Fähigkeiten verfügen: Rivalität stärkt bzw. verschlechtert die Stärke von Attacken abhängig von Geschlecht des Gegners. Bedroher senkt durch das grimmige Aussehen den Angriff der Gegner. Bei der versteckten Fähigkeit Adrenalin wird der Anwender, wenn es unter einem primären Statusproblem wie Paralyse oder Verbrennung leidet, verstärkt.

Verhalten und Lebensraum

Luxtra ist ein mächtiges Pokémon, das durch alles hindurchsehen und damit selbst versteckte Beute finden kann. Mit dieser besonderen Fähigkeit kann es allerdings auch seine verloren gegangen Jungen wiederfinden oder sie dazu nutzen, nahende Gefahren zu erspüren. In der Wildnis ist es gar nicht an zu treffen. Es kann lediglich aus einem Luxio entwickelt werden.

Entwicklung

Luxtra stellt den letzten Teil einer dreistufigen Entwicklungsreihe dar. Es entwickelt sich aus Luxio, das sich wiederum aus Sheinux weiterentwickelt.

Man kann bei dieser Entwicklungslinie die Entwicklung eines jungen Löwen zu einem erwachsenen Exemplar beobachten. Im Verlauf der Evolution wird es immer grimmiger, aber auch deutlich stärker und löwenartiger. Die Mähne wird immer größer und der Schweif wird länger. Sheinux hat je einen Goldring an seinen Vorderbeinen, Luxio zwei und Luxtra sogar drei.

In den Spielen der Hauptreihe wird die Entwicklung von Sheinux zu Luxio beim Erreichen von mindestens Level 15, jene zu Luxtra bei mindestens Level 30 ausgelöst.

Basis
Sugimori 403.png
PfeilRechts.svg
Level 15
Stufe 1
Sugimori 404.png
PfeilRechts.svg
Level 30
Stufe 2
Sugimori 405.png

Herkunft und Namensbedeutung

Luxtra basiert vermutlich auf einem LöwenWikipedia icon.png.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Luxtra lux (lat. Licht / Einheit für Beleuchtungsstärke) + Strahl
Englisch Luxray lux (lat. Licht / Einheit für Beleuchtungsstärke) + ray (engl. Strahl)
Japanisch レントラー Rentorar レントゲン rentogen (jap. Röntgenstrahl) + tora (jap. Tiger)
Französisch Luxray lux (lat. Licht / Einheit für Beleuchtungsstärke) + rayon (frz. Strahl)
Koreanisch 렌트라 Renteura Aus dem Japanischen übernommen.
Chinesisch 倫琴貓 (伦琴猫) Lúnqínmāo 倫琴 lúnqín (chin. Röntgen) + māo (chin. Katze)

In den Spielen

Auftritte

Fundorte

Hauptspiele
Spiel Fundort
IV DPPT Entwicklung
HGSS Entwicklung
V SWS2W2 Entwicklung
VI XY Entwicklung
ΩRαS Entwicklung
VII SM Entwicklung
USUM Tausch
Spin-offs
Spiel Fundort
IV PMD2PMD2PMD2 Weite Ampere-Ebene E5-E9
R2 Ölfeldversteck
R3 Isla Latonera, Tempel des Donners
RBL Die Flammenschmelze
PP Spukzone
V SPR Sonnenküste (4-3) (Fabrikbereich)
CON Entwicklung (95 Angriff)
LPTA Q-Schloss, Ä-Werk, Feststell-Museum
VI LB Safari-Dschungel S03 (freitags)
SH Zusatzstufe 31
RBLW Kraftwerk (Zentrum, Hinterer Bereich)
PIC Rätsel 27-04

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Sinnoh
Volkner Arenaleiter DPPT 48 (PT Arenakampf)/49 (DP Arenakampf)/56 (Doppelkampf mit Ignaz)/62 (Rematch (nur PT))
Einall
Volkner Trainer S2W2 50
Kamilla Arenaleiter S2W2 50

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Luxtra durch Levelaufstieg erlernen:



Luxtra kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Von Vorentwicklungen

Folgende Attacken können nur von Vorentwicklungen, nicht aber von Luxtra selbst erlernt werden:



Luxtra kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Luxtra durch TMs oder VMs erlernen:




Luxtra kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Luxtra durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:




Luxtra kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Luxtra durch Attacken-Lehrer erlernen:




Luxtra kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Besonderheiten

Statuswerte

Ranglisten

Typ-Schwächen

Wird Luxtra von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
ElektroIC.png
FlugIC.png
StahlIC.png
NormalIC.png
PflanzeIC.png
FeuerIC.png
WasserIC.png
EisIC.png
KampfIC.png
GiftIC.png
PsychoIC.png
KäferIC.png
GesteinIC.png
GeistIC.png
DracheIC.png
UnlichtIC.png
FeeIC.png
BodenIC.png

Getragene Items

Ein wildes Luxtra kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
IV D Mit seinen Augen kann es durch alles hindurch sehen. So findet es auch Beute, die sich versteckt hat.
P Leuchten seine Augen golden auf, kann es Beute, die sich versteckt, sehen. Es kann durch Wände sehen.
PT Es kann durch Wände sehen und spürt auf diese Weise Beute und verlorengegangene Junge auf.
HGSS Beim Aufspüren von Gefahren sind LUXTRAs hellseherische Fähigkeiten äußerst hilfreich.
V SW Es kann durch Wände sehen und spürt auf diese Weise Beute und verlorengegangene Junge auf.
S2W2 Es kann durch Wände sehen und spürt auf diese Weise Beute und verlorengegangene Junge auf.
3D Pro Es kann durch Wände sehen und spürt auf diese Weise Beute und verlorengegangene Junge auf.
VI X Leuchten seine Augen golden auf, kann es Beute, die sich versteckt, sehen. Es kann durch Wände sehen.
Y Beim Aufspüren von Gefahren sind Luxtras hellseherische Fähigkeiten äußerst hilfreich.
ΩR Leuchten seine Augen golden auf, kann es Beute, die sich versteckt, sehen. Es kann durch Wände sehen.
αS Beim Aufspüren von Gefahren sind Luxtras hellseherische Fähigkeiten äußerst hilfreich.
GO Beim Aufspüren von Gefahren sind Luxtras hellseherische Fähigkeiten äußerst hilfreich.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Luxtra:
Tempo 3Pokéthlon Stern 3.png
Kraft 5Pokéthlon Stern 5.png
Technik 4Pokéthlon Stern 4.png
Ausdauer 4Pokéthlon Stern 4.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
Pokémonsprite 405 Gesicht PMD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: -12%
IQ-Gruppe: C
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-051 Gruppe: Elektro Poké-Stärke: Elektro (R2).png Elektro Fähigkeit: Überladen3.png Überladen3
Freundschaftsleiste: 6090
Verzeichnis-Eintrag
Es entlädt elektrische Blitze aus seinem Körper und lässt Donner niedergehen.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-125/N-045 Gruppe: Elektro Poké-Stärke: Poké-Assistent Elektro.png Elektro
Poké-Assistent Elektro.png Elektro(Vergangenheit)
Fähigkeit: Überladen3.png Überladen3
Überladen1.png Überladen1(Verg.)
Verzeichnis-Eintrag  
Lässt mehrere Blitze auf den Gegner herabfahren. Opfer muss pausieren.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: ★★★ Defensiv: ★★★ Attacke: Thunder Fähigkeiten: Sprint
Intimidate
Sequence
Reichweite: 3
Initiative: ★★★ KP: ★★★
Entwicklung:
Luxio + 95 Angriff
Fundort:
Violight
Pokémon Picross
Pokémonsprite 405 Picross.png
Maximale Größe: 20x15
Erholungszeit: 01:30
Typ: ElektroIC.png
Fähigkeit: Zeitbremse
Rang: Hyper
Effekt: **
Aktivierung: Automatisch
Verlangsamt im Spiel die Zeit.
Pokémon GO
Pokémonsprite 405 GO.png Kraftpunkte: 190 Angriff: 232 Verteidigung: 156
Fangrate: 12,5% Fluchtrate: 5% Max. WP (Wettkampfpunkte): 2888
Ei-Distanz: Entwicklung:
Sofort-Attacken: Funkensprung, Standpauke
Lade-Attacken: Hyperstrahl, Stromstoß, Knirscher

Strategie

→ Hauptartikel: Luxtra/Strategie

Luxtra befindet sich zurzeit im Untiered-Tier.

Im Anime

Überarbeiten.png   Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
→ Hauptartikel: Luxtra (Anime)
Marble und Luxtra

Im 10. Film sieht man in Alices Erinnerung, wie ein Luxtra Darkrai angreift und dabei von Schlummerort getroffen wird. Alices Großmutter Alicia singt Oración, sodass Luxtra einen alptraumfreien Schlaf bekommt.

In Die drei schönen Banditen wollen Ash und Co. kurz vor ihrer Ankunft in Trostu in einer Villa übernachten und lernen dabei Marble kennen, die allerdings Probleme mit ihrem Luxtra hat, da es keine Elektro-Attacke einsetzen möchte. Team Rocket stiehlt den Schatz der Villa und auf der Suche nach ihnen, bleibt Luxtra eigensinnig, bis Pikachu es vor einer lebensbedrohlichen Falle rettet und alle gemeinsam gegen Team Rocket arbeiten.

Volkner besitzt ein Luxtra, das er im Arenakampf gegen Ash einsetzt.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Luxtra/Sprites und 3D-Modelle


Artworks

Trivia

  • Die Spezien von Sheinux, Luxio und Luxtra basieren auf elektronisch-optischen Formen.
  • Es ist das Partner-Pokémon von Siver.
Dieses Pokémon war Pokémon der Woche in der Kalenderwoche 12/2011.