Netzwerk

Bidiza

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bidiza
Pokémon-Icon 399.png

jaビッパ (Bippa) enBidoof
Sugimori 399.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typ NormalIC.png
National-Dex #399
Sinnoh-Dex #013
Kalos-Dex #038 (Zentral)
Fähigkeiten Wankelmut
Unkenntnis
Gefühlswippe (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 255 (33.3% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
Ei-Gruppen Wasser 1, Feld
Ei-Zyklen 15
EP bis Lv. 100 1.000.000
Erscheinung
Kategorie Dickmaus
Größe 0,5 m
Gewicht 20,0 kg
Farbe Braun
Silhouette Silhouette 8.png
Fußabdruck Pokémonsprite 399 Fuß.png
Ruf
Sound abspielen

Bidiza ist ein Pokémon mit dem Typ Normal und existiert seit der vierten Spielgeneration. Es bildet die Basisform zu Bidifas.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Bidiza ist ein recht kleines Biber-Pokémon mit vergleichsweise hohem Gewicht. Es hat, passend dazu, einen dicklichen Körper mit braunem Fell. Der Kopf hat, neben den großen Backentaschen, zwei große Hasenzähne und eine dunkelbraune Schnauze mit roter Stupsnase. Die zwei kleinen Augen sind mit einer ockerfarbigen Haut hinterlegt. Die zwei kleinen Ohren oben am Kopf fallen, durch ihre unscheinbare Form, kaum ins Auge. Die vier kleinen Füße sind ziemlich dick und haben einen kleinen Fuß mit vier Zehen. Der gesamte Körper wird von einem braunen Fell bedeckt, die Unterseite des Oberkörpers jedoch wird jedoch von einer ockerfarbigen Haut bedeckt. Der ziemlich kurze, dicke Schweif ist bei Männchen fünf-, bei Weibchen dreigeteilt. Die schillernde Form erstrahlt gelb leuchtend.

Attacken und Fähigkeiten

Bidiza kann durch Levelaufstieg ausschließlich physische Attacken erlernen. Dabei nutzt es seinen gesamten Körper um den Gegner anzuspringen. Es ist ein langsames Pokémon mit verhältnismäßig erstaunlich hohen KP. Dem Gegner ist es dabei nur schwer möglich auszuweichen, denn die meisten Attacken haben eine Genauigkeit von 100.

Verhalten und Lebensraum

Bidiza ist ein friedfertiges, lahmes Pokémon, welches sehr gerne im Wald an Bäumen und Steinen knabbert. Dies muss es tun, denn seine Vorderzähne dauerhaft wachsen, ungefähr so wie die von Rattfratz. Es kann nicht erschüttern, denn es hat Nerven wie Drahtseile. Dadurch mag es zwar inaktiv wirken, allerdings ist es agiler und aktiver, als es scheint.

Entwicklung

Bei der Entwicklung auf Level 15 zu Bidifas wird es größer und um einiges schwerer. Der Schweif wird viel größer, Der Oberkörper kräftiger und es hat nun zwei Füße und zwei Arme. Bidifas sieht mehr nach einem Biber aus, als Bidiza.

Basis
Sugimori 399.png
PfeilRechts.svg
Level 15
Stufe 1
Sugimori 400.png

Herkunft und Namensbedeutung

Bidiza basiert wahrscheinlich auf einem BiberWikipedia icon.png, hat aber auch Ähnlichkeit mit einem HamsterWikipedia icon.png.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Bidiza Biber + di- (lat. Vorsilbe für „zwei“) + Zahn
Englisch Bidoof beaver (engl. Biber) + doofus (engl. Dummkopf, Blödmann)
Japanisch ビッパ Bippa beaver (engl. Biber) + 出っ歯 deppa (jap. Überbiss, vorstehende Zähne)
Französisch Keunotor quenotte (frz. Milchzahn) + castor (frz. Biber)
Koreanisch 비버니 Bibeoni beaver (engl. Biber) + ni (kor. Zahn)
Chinesisch 大牙狸 (大牙狸) Dàyálí  (chin. groß) +  (chin. Zahn) + 河狸 hélí (chin. Biber)

In den Spielen

Auftritte

Bidiza lässt sich in eine Tradition der Pokémon-Welt einordnen; es spielt in Sinnoh dieselbe Rolle wie Rattfratz, Wiesor, Zigzachs, Nagelotz, Scoppel und Mangunior in anderen Regionen. Alle sind reine Normal-Pokémon, können sich genau einmal weiterentwickeln und tauchen auf der ersten regulären Route in ihrer jeweiligen Heimatregion auf.

In Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel spielt Bidiza in der Bonusepisode „Der Wunsch von Bidiza“ die Hauptrolle.

Fundorte

Hauptspiele
Spiel Fundort
IV DP Route 201, 202, 203, 204, 205, 208, 211, Großmoor, Windkraftwerk
PT Route 201, 202, 203, 204, 205, 209, 211, Ewigwald, See der Wahrheit
HGSS Sinnoh-Sound, Safari-Zone
Pokéwalker Ebene von Sinnoh
V SW Zucht, Kleiner Wald DW
S2W2 Zucht, Kleiner Wald DW
VI XY Route 3, Route 22
ΩRαS Tausch
VII SM Pokémon Bank
USUM Pokémon Bank
Spin-offs
Spiel Fundort
IV PMD2PMD2PMD2 Verwirrwald E1-13
R2 Brisenau, Ranger-Schule
PP Grünzone
V SPR Schattenspielufer (2-1) (Seebereich)
CON Aurora, Ignis, Pugilis, Terrera, Yaksha
VI LB Safari-Dschungel S01 (montags)
SH Metallhalle
RBLW See der Reinheit (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich, Heiligtum), Perlensee (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich, Heiligtum)
PIC Rätsel 07-02

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Bidiza durch Levelaufstieg erlernen:




Bidiza kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Bidiza durch TMs oder VMs erlernen:




Bidiza kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Bidiza durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:




Bidiza kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Bidiza durch Attacken-Lehrer erlernen:




Bidiza kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Besondere Attacken


Bidiza kann in der siebten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Bidiza kann in der achten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.


Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Bidiza von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
GeistIC.png
NormalIC.png
PflanzeIC.png
FeuerIC.png
WasserIC.png
ElektroIC.png
EisIC.png
GiftIC.png
BodenIC.png
FlugIC.png
PsychoIC.png
KäferIC.png
GesteinIC.png
DracheIC.png
UnlichtIC.png
StahlIC.png
FeeIC.png
KampfIC.png

Getragene Items

Ein wildes Bidiza kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
IV D Es hat Nerven wie Drahtseile, nichts kann es erschüttern. Es ist agiler und aktiver, als es scheint.
P Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.
PT Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von BIDIZA und RATTFRATZ gleich schnell wachsen.
HGSS Es nistet in Gruppen am Ufer. Die Bäume und Steine um seine Behausung sind voller Nagespuren.
V SW Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von Bidiza und Rattfratz gleich schnell wachsen.
S2W2 Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von Bidiza und Rattfratz gleich schnell wachsen.
3D Pro Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von Bidiza und Rattfratz gleich schnell wachsen.
VI X Es hat Nerven wie Drahtseile, nichts kann es erschüttern. Es ist agiler und aktiver, als es scheint.
Y Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.
ΩR Es hat Nerven wie Drahtseile, nichts kann es erschüttern. Es ist agiler und aktiver, als es scheint.
αS Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.
GO Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Bidiza:
Tempo 4Pokéthlon Stern 4.png
Kraft 4Pokéthlon Stern 4.png
Technik 4Pokéthlon Stern 4.png
Ausdauer 4Pokéthlon Stern 4.png
Sprung 2Pokéthlon Stern 2.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
Pokémonsprite 399 Gesicht PMD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 8,2%
IQ-Gruppe: F
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-004 Gruppe: Normal Poké-Stärke: Normal (R2).png Normal Fähigkeit: Zertrümmern1.png Zertrümmern1
Verzeichnis-Eintrag
Es gibt gelegentlich vor anzugreifen.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-137 Gruppe: Normal Poké-Stärke: Poké-Assistent Normal.png Normal Fähigkeit: Zertrümmern1.png Zertrümmern1
Verzeichnis-Eintrag  
Feuert Schockwellen auf den Gegner ab.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: ★ Defensiv: ★ Attacke: Headbutt Fähigkeiten: Deep Sleep
Simple
Unaware
Reichweite: 3
Initiative: ★ KP: ★★
Entwicklung:
keine Entwicklung
Fundort:
Aurora, Ignis, Pugilis, Terrera, Yaksha
Pokémon Picross
Pokémonsprite 399 Picross.png
Maximale Größe: 10x10
Erholungszeit: 01:00
Typ: NormalIC.png
Fähigkeit: Vertikalbombe
Rang: Normal
Einsetzbar: 1 Mal
Aktivierungsfeld: Zufall
Aktivierung: Zu Beginn
Breite:
Deckt ausgehend vom Aktivierungsfeld vertikal Felder innerhalb des Rasters auf.
Pokémon GO
Pokémonsprite 399 GO.png Kraftpunkte: 153 Angriff: 80 Verteidigung: 73
Fangrate: 50% Fluchtrate: 20% Max. WP (Wettkampfpunkte): 721
Ei-Distanz: Entwicklung: 50 Bonbons
Sofort-Attacken: Tackle, Bodycheck
Lade-Attacken: Hyperzahn, Knirscher, Strauchler

Im Anime

→ Hauptartikel: Bidiza (Anime)
Bidiza mit Rockos Verband

Der kleine Biber hatte im Anime bislang eine Menge Auftritte, wie z.B. in Erfolg ist ein hartes Geschäft! als eines von Reggies Pokémon und im 11. Film.

In Ohne Mut kein Preis! trafen Ash und Co. auf ein verletztes Bidiza und helfen ihm. Sie erfahren dabei, dass es und einige andere Bidiza Angst vor einem wütenden Stahlos hatten. Dieses Stahlos war sehr verärgert, da auf dessen Kopf drei Schaufeln steckten. Die Bidizas befreiten es - natürlich mit Hilfe der Protagonisten- von der Qual und das Stahlos zog sich zurück.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Bidiza (TCG)

Von Bidiza existieren momentan neun verschiedene Sammelkarten, die alle auf Deutsch erschienen sind. Die erste Sammelkarte war das Bidiza mit der Kartennummer 70/130 aus der Erweiterung Diamant & Perl, welche im Juli 2007 erschien und in zwei Designs vorliegt, die letzte auf Deutsch erschienene Karte dagegen das im Februar 2015 erschienene Bidiza (Protoschock 117). Die Karte von Bidiza aus Geheimnisvolle Schätze trägt eine Kerzalbeere.

Alle Pokémonkarten von Bidiza haben den Typ Farblos inne, sind Basis-Pokémon, besitzen eine Kampf-Schwäche und verfügen über 50 bis 70 Kraftpunkte.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Bidiza/Sprites und 3D-Modelle


Artworks

Trivia