Netzwerk

Wettbewerb von Rubello City

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wettbewerb von Rubello City
Rubello City Band.jpg
Informationen
Region Hoenn
Stadt Rubello City
Band Rubello-Band
Gewinner Drew
Bühne
AG78 Bühne.jpg

Der Wettbewerb von Rubello City ist ein offizieller Wettbewerb der Hoenn-Region in Rubello City. Der Gewinner bekommt das Rubello-Band. Vivian Meridian moderiert den Pokémon-Wettbewerb und die Jury, bestehend aus Raoul Contesta, Mister Sukizoo und der Schwester Joy von Rubello City, bewertet die teilnehmenden Koordinatoren.
Im Anime findet er während der Episode Verlieren geht über studieren! statt und ist Maikes vierter Wettbewerb.

„Hallo, Willkommen zu unserem heutigen Wettbewerb. Weil dieser Wettbewerb die Kategorie R1 hat, muss jeder Teilnehmer schon mindestens ein Band besitzen, und deshalb könnt ihr darauf wetten, dass wir heute ein paar supergute Kandidaten sehen werden.“
– Anmoderation
Teilnehmer
Trainer Pokémon Vorführung Pokémon Kampf Platzierung
Drew Pokémon-Icon 315.png Roselia Pokémon-Icon 284.png Maskeregen Platz 1
Savannah Pokémon-Icon 136.png Flamara Pokémon-Icon 305.png Stollrak Platz 2
Maike Pokémon-Icon 267.png Papinella Pokémon-Icon 001.png Bisasam Top 4
Sannie unbekannt Pokémon-Icon 203.png Girafarig Top 4

Vorführungsrunde

Savannahs Kombination aus Sternschauer und Glut

Maike eröffnet die Vorführungsrunde mit ihrem Papinella. Dieses lässt sie zunächst Morgengrauen einsetzen, wodurch sie die gesamte Wettbewerbshalle in ein helles Licht taucht. Danach nutzt sie Silberhauch.

Savannah ist die nächste Teilnehmerin der Vorführungsrunde. Sie lässt ihr Flamara mithilfe von Tackle durch einen Feuerwirbel laufen, danach setzt sie eine Kombination aus Sternschauer und Glut ein.

Als Letztes führt Drew sein Roselia vor. Schon beim Rufen aus dem Pokéball setzt es Blättertanz ein, sodass sich die Blätter des Angriffs explosionsartig im Raum ausbreiten, noch bevor Roselia im Glanz der Attacke auftaucht.

Kampfrunde

Die Koordinatoren Sannie, Drew, Maike und Savannah erreichen die Kampfrunde.

Halbfinale: Drew gegen Sannie

Die gefrorenen Blasen lenken Kraftreserve um.

Den ersten Kampf bestreiten Drew mit seinem Maskeregen und Sannie mit seinem Girafarig. Mit Eisenschweif macht Sannie den Anfang, Drews Maskeregen weicht der Attacke jedoch aus und setzt seinerseits Blubber ein. Die entstandenen Blasen friert er mittels Eisstrahl ein. Auf die schwebenden Eisklumpen lenkt er eine Kraftreserve, die von den Blasen auf Girafarig umgelenkt wird. Durch diesen Treffer geht das Pokémon K. O..

Halbfinale: Maike gegen Savannah

Als Nächstes müssen die Freunde Maike und Savannah gegeneinander antreten. Noch bevor der Kampf beginnen kann, befällt Maikes Bisasam jedoch eine enorme Nervosität. Diese hindert es daran, dem in der Zwischenzeit von Savannahs Stollrak vorbereiteten Bodycheck auszuweichen. Dann fällt Maike auf eine Falle herein, als sie Bisasam Rankenhieb befiehlt. Stollrak lässt sich bewusst von der Attacke treffen und nutzt die nun zwischen den beiden Pokémon bestehende Verbindung, um Bisasam einen starken Treffer mit Schockwelle zu verpassen, der Maikes Pokémon paralysiert. Nach einem weiteren Treffer mit der Attacke Metallklaue ist Bisasam besiegt, und Maike scheidet aus dem Wettbewerb aus.

Finale: Drew gegen Savannah

Nachdem sich Drew im Finale einen größeren Vorsprung zu Savannah erarbeitet und sein Maskeregen mit Kraftreserve einen letzten Treffer gelandet hat, läuft die Zeit ab. Da Drew eine höhere verbliebene Punktzahl hat, gewinnt er den Kampf und somit den Wettbewerb von Rubello City.

Team Rocket

Team Rockets Verkaufsstand

Da Jessie aufgrund der Anforderung von einem gewonnenen Band nicht am Wettbewerb teilnehmen darf, entschließt sich Team Rocket, vor der Wettbewerbshalle einen Stand zu eröffnen, an welchem sie Souvenir-Bänder herstellen. Diese können jedoch keinerlei Verkaufserfolg verzeichnen, und die Drei bleiben auf ihnen sitzen.