Netzwerk

Verbotssamen

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft.png   In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen über Items. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst. Nähere Angaben: Preis, Effekt, Spielbeschreibungen, Fundorte, Sprachen prüfen

Der Verbotssamen ist ein Samen, welcher in Pokémon Super Mystery Dungeon eingeführt wurde.

Effekt

Wird der Verbotssamen von einem Pokémon verzehrt, lässt sich die zuletzt vom Anwender eingesetzte Attacke von allen Pokémon für den Rest des Abenteuers nicht mehr einsetzen.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
PSMD Kurz: Nach dem Verzehr kann die zuletzt vom Pokémon eingesetzte Attacke während diesem Abenteuer von niemandem mehr angewendet werden.
Lang: Wird er von einem Pokémon gegessen, herrscht für den Rest des Abenteuers der Zustand Attackenverbot. Dabei kann die Attacke, die zuletzt von dem Pokémon eingesetzt wurde, das den Samen gegessen hat, von niemandem mehr angewendet werden.

Fundorte

Spiele Fundorte
PSMD Düstere Ödnis

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Verbotssamen
Englisch Ban Seed
Japanisch きんしのタネ Kinshi no Tane
Französisch Entravegraine
Italienisch Vietaseme


In anderen Sprachen: