Netzwerk
Artikel der Woche
Lesenswert

Stratos City

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel wurde in die Liste der lesenswerten Artikel aufgenommen.
Dieser Artikel war Artikel der Woche in der Kalenderwoche 40/2011.

Vorlage:Stadt Infobox Stratos City gehört zu den größten Städten in Einall und ist an der Südspitze der zentralen Halbinsel gelegen. Ihre gewaltigen Wolkenkratzer, von denen einer höher ist als der andere, geben ihr das Flair einer Weltstadt. In ihren Straßen sind unzählige geschäftige Menschen unterwegs, die hektisch von einem Ort zum nächsten eilen. In ihrem Hafen gibt es insgesamt vier Piers, die über die vier Hauptstraßen mit dem Zentrum der Stadt verbunden sind. Eine weitere kleine Straße verbindet den zentralen Platz mit der nördlich gelegenen Route 4, die weiter nach Rayono City führt. Der Rest der Stadt ist vollkommen vom Meer umgeben. Im Süden verbindet die imposante Himmelspfeilbrücke Stratos City mit dem Osten Einalls. Die Schiffe im Hafen der Stadt legen in alle Himmelsrichtungen ab und fahren insbesondere auch die südlich der Stadt gelegenen Inseln mit dem Freiheitsgarten und dem Turm der Einheit an.

Der großstädtische Charakter von Stratos City zieht kreative und ehrgeizige Menschen, aber auch zwielichtige Gestalten aus allen Orten Einalls an. So liegt etwa eine belebte und geschäftige Straße wie die Trend Street direkt neben der Slim Street, einer dunklen Gasse, in der sich vor allem Raufbolde herumtreiben. In Schwarz 2 und Weiß 2 erhält der Spieler überdies Zutritt zur Kanalisation der Stadt, die über den alten Fluchtweg mit Marea City und dem Wüstenresort verbunden ist. Der Leiter der hiesigen Pokémon-Arena, Artie, übergibt dem Spieler nach seinem Sieg den Käferorden.

Pokémon Schwarz und Weiß

Beim ersten Besuch in der Stadt trifft der Spieler auf Mitglieder von Team Plasma und ihre Anführer G-Cis, Aquilus und Rubius von den Sieben Weisen, die das Somniam von Bell gestohlen haben. Der Protagonist durchsucht gemeinsam mit Artie und Lilia die Stadt nach den Dieben und findet sie schließlich in einem Gebäude gegenüber der Arena. Nach der Offenlegung ihres Geheimverstecks ziehen sich die Anhänger von Team Plasma aus Stratos City zurück und der Protagonist stellt sich Artie in einem Arenakampf.

Orte

Lokalität Einrichtungen Pier Schiffe
Straße der Pokémon-Arena Pokémon-Arena von Stratos City, Geheimversteck von Team Plasma Liberty Pier Schiff zum Freiheitsgarten
Slim Street Café United Pier Schiff zum Turm der Einheit
Trend Street Eisladen, Stratos-Atelier Prime Pier
Stratos Street GAME FREAK, Masseurin Pier des Luxusschiffes MS Einall Royal
Der Hafen Pokémon-Center, Kampf AG, APUK
Zentrum Namenbewerter, Transferanlage

Pokémon-Arena

Hauptartikel: Pokémon-Arena von Stratos City

Die Pokémon-Arena von Stratos City befindet sich in der gleichnamigen Straße im Westen der Stadt. Im Inneren befinden sich Honigwaben, die den Raum in mehrere kleine Kammern unterteilen. Durch die Betätigung der Schalter, die jeweils erst nach den einzelnen Kämpfen gegen die vier Kasper erreichbar sind, öffnen sich die Gitter, die nach und nach den Weg zu Artie freigeben. Nach dem Sieg über ihn erhält der Spieler den Käferorden.

Orden Typ Arenaleiter Edition Pokémon Empfohlene Typen Geschenk
Käferorden Sprite.png Käferorden Vorlage:IC Overworldsprite Artie SW.png Artie SW Pokémon-Icon 544.png Pokémon-Icon 557.png Pokémon-Icon 542.png Vorlage:IC Vorlage:IC Vorlage:Ic Datei:Itemicon tm-käfer.png TM76 (Fliegen)

Slim Street

Das Erscheinungsbild der nur unzureichend beleuchteten und nahezu menschenleeren Slim Street wird vor allem von herumstehenden Mülltonnen und lichtscheuen Raufbolden geprägt. Ein kleines Café, das den Slogan „Die Melodie der Ruhe“ führt, lädt nach langen und harten Arbeitstagen zum gemütlichen Verweilen ein. Der Besitzer überreicht dem Spieler bei seinem ersten Besuch eine Limonade. Hier befindet sich auch einer der Tänzer, die der Spieler finden und besiegen muss, um vom Tänzer auf dem zentralen Platz mit einem Münzamulett belohnt zu werden. Ist der Spieler im Besitz eines Meloetta, kann er ihm hier die Attacke Urgesang beibringen lassen, die es Meloetta ermöglicht, im Kampf seine Form zu verändern.

Trend Street

Die Trend Street mit dem Eisladen.

Die Trend Street ist eine belebte Straße, in der sich ein Eisladen befindet, vor dem sich im Frühling, Sommer und Herbst lange Schlangen bilden. Außer im Winter kann der Spieler hier jeden Dienstag zum Preis von 100 Pokédollar.gif ein Stratos-Eis erwerben. Außerdem ist hier das „Stratos-Atelier“ zu finden, in dem talentierte Künstler ihre Werke ausstellen. Einer der Künstler sucht nach Inspiration und schenkt dem Spieler einmal täglich je nach Wahl eine Beere, wenn er ihm ein Pokémon mit dem von ihm gewünschten Typ vorzeigt: Vorlage:Item Liste/Kopf Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile |}

Stratos Street

Die Stratos Street ist die östlichste und auch die überfüllteste Straße von Stratos City. Inmitten der Menschenmassen befindet sich das GAME-FREAK-Gebäude. Hier kann nach dem Sieg über die Top Vier einmal täglich Morimoto zum Kampf herausgefordert werden. Zudem erhält der Spieler hier jeweils eine Urkunde, nachdem er den Einall-Dex und den Nationaldex vervollständigt hat. Führt man ein Event-Celebi bei sich, kann hier darüber hinaus eine Cut-Szene ausgelöst werden, in deren Verlauf man ein Zorua als Geschenk erhält.

In dem Gebäude gegenüber kann der Spieler einmal täglich ein Pokémon massieren lassen, wodurch sich dessen Zuneigung zu seinem Trainer deutlich erhöht.

Der Hafen

Der Hafen von Stratos City.

Die drei wichtigsten Gebäude im Hafengebiet sind der Hauptsitz des APUK, die Kampf AG und das Pokémon-Center. Außerdem sind die vier Anlegestellen und der ganz im Osten gelegene Steg von hier aus zu erreichen.

APUK

Hauptartikel: Automatisches Passanten-Umfrage-Komitee

Das vergleichsweise kleine Gebäude, in dem sich der Hauptsitz des APUK befindet, liegt nahe der Abzweigung zur Straße der Pokémon-Arena. Von hier aus wird die Sammlung und Auswertung von Daten der Passanten, denen man unterwegs drahtlos mit dem C-Gear begegnen kann, koordiniert. Ein Forscher in der Mitte des Gebäudes bietet dem Spieler die Mitgliedschaft im Komitee an und rüstet dann seinen C-Gear mit dem Umfrageradar aus, mit dem er statistisch relevante Informationen über andere Spieler sammeln und einsehen kann.

Kampf AG

Die Kampf AG liegt unmittelbar am Hafen und bietet talentierten und ehrgeizigen Trainern die Möglichkeit, die Schlagfestigkeit ihres Pokémon-Teams zu prüfen. Ziel der AG ist es, bessere Pokébälle und Kampf-Items zu entwickeln, weshalb die Angestellten und Forscher Feldforschung in Form von zahlreichen Pokémon-Kämpfen unternehmen, an denen der Spieler teilnehmen kann. Der Chef des Unternehmens tarnt sich als Hausmeister und enthüllt seine wahre Bedeutung erst, nachdem alle anderen Trainer in dem Gebäude besiegt worden sind. Er belohnt den Spieler nach dessen Sieg mit einem EP-Teiler.

Pokémon-Center
Die Protagonistin vor dem Pokémon-Center von Stratos City.

Im Obergeschoss des Pokémon-Centers befindet sich ein schwarzgekleideter Mann, der dem Spieler je nach der Anzahl der Pokémon mit unterschiedlichen ID-Nummern in seinem Besitz viele wertvolle Items bis hin zum Meisterball überreicht. Vorlage:Item Liste/Kopf Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile |} Darüber hinaus wird dem Spieler hier auf Wunsch die Funktion des Geonet erklärt.

Die Piers
Die MS Einall Royal kehrt in den Hafen von Stratos City zurück.

An der Uferseite der Straße der Pokémon-Arena liegt der Liberty Pier. Hier legt das Schiff zum Freiheitsgarten ab, in dem der Spieler nach einigen weiteren Auseinandersetzungen mit Team Plasma ein Victini erhält, sofern er den Gartenpass erhalten hat. Südlich der Slim Street befindet sich der United Pier, von dem aus der Spieler den Turm der Einheit erreichen kann, der als Treffpunkt für Trainer aus aller Welt dient. Außerdem ist hier einer der beiden Tänzer zu finden, die der Spieler suchen und rekrutieren muss, um vom Tänzer am zentralen Platz ein Münzamulett zu erhalten. Am Prime Pier südlich der Trend Street legt von Zeit zu Zeit ein schwarzes Schiff an, das sich im Besitz von Team Plasma befindet. Der Spieler kann dieses Schiff jedoch nicht betreten. Am Pier des Luxusschiffes im Osten der Stadt liegt die MS Einall Royal vor Anker und legt von dort aus einmal täglich am späten Abend zu einer luxuriösen und exklusiven Kreuzfahrt über die Meere Einalls ab. Das Ticket kostet 1000 Pokédollar.gif; während der Fahrt kann der Spieler einige der Trainer an Bord zum Kampf herausfordern und die grandiose Aussicht vom Deck des Schiffes genießen. Gelingt es ihm, alle Trainer zu besiegen, bevor das Schiff wieder in Stratos City anlegt, erhält er zudem ein täglich wechselndes Item zur Belohnung.

Zentrum

Der zentrale Platz von Stratos City.

Im Zentrum der Stadt liegt ein beschaulicher kleiner Park mit einem Brunnen und einigen Sitzbänken. Ein Tänzer fordert hier den Protagonisten auf, ihm zwei Mitstreiter zu finden, die mit ihm ein Tanz-Trio gründen. Gelingt das, erhält der Spieler von ihm ein Münzamulett zur Belohnung. Nördlich des zentralen Platzes befindet sich die Verbindungsstraße zur Route 4. In einem Gebäude auf der linken Seite der Straße ist der Namenbewerter zu finden, bei dem man den Spitznamen seiner Pokémon ändern kann. Eine Dame erklärt dem Spieler hier auf Wunsch auch die Harmonietest-Funktion des C-Gears. Im 11. Stock des Gebäudes schaltet ein Forscher die Transferanlage frei, die dem Spieler noch vor Abschluss der Hauptstory die Übertragung der Event-Pokémon Celebi, Raikou, Entei und Suicune aus den Editionen der vierten Generation ermöglicht.

Items

Hinweis: Die Items, die man als Siegesprämie oder als Belohnung für die Erfüllung von Aufträgen im Stratos-Atelier, im Pokémon-Center, im APUK und auf der MS Einall Royal erhält, sind hier nicht gesondert aufgeführt, sondern in den Abschnitten Trend Street, Pokémon Center und in den Hauptartikeln APUK und MS Einall Royal nachzulesen.

Geschenke und Fundstücke

Vorlage:Item Liste/Kopf Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile |}

Marktitems

Vorlage:Item Liste/Kopf/Markt Vorlage:Item Liste/Typ Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Typ Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Typ Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Typ Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt |}

Trainer

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Datei:Bw Team Plasma Rüpel m.png
Team Plasma Rüpel
Gewinn: 680 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 551.png Ganovil Lv. 17 0
Pokémon-Icon 551.png Ganovil Lv. 17 0
Datei:Bw Tänzer somo.png
Tänzer
Raymond
Gewinn: 672 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 513.png Grillmak Lv. 21 0
Datei:Bw Tänzer somo.png
Tänzer
Paco
Gewinn: 672 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 511.png Vegimak Lv. 21 0
Datei:Bw Tänzer somo.png
Tänzer
Edmondo
Gewinn: 672 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 515.png Sodamak Lv. 21 0

Game Freak

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Datei:Bw Veteran m.png
GAME FREAK
Morimoto
Gewinn: 6160 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 510.png Kleoparda Lv. 75 0
Pokémon-Icon 528.png Fletiamo Lv. 75 0
Pokémon-Icon 523.png Zebritz Lv. 77 0
Pokémon-Icon 512.png Vegichita Lv. 75 0 Itemicon Tahaybeere.png Tahaybeere
Pokémon-Icon 514.png Grillchita Lv. 75 0 Itemicon Tahaybeere.png Tahaybeere
Pokémon-Icon 516.png Sodachita Lv. 75 0 Itemicon Tahaybeere.png Tahaybeere


Kampf AG

Etage 46

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Datei:Bw Angestellte somo.png
Angestellte
Elfi
Gewinn: 760 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 507.png Terribark Lv. 19 0
Datei:Bw Angestellter somo.png
Angestellter
Alessio
Gewinn: 760 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 532.png Praktibalk Lv. 19 0
Datei:Bw Angestellte somo.png
Angestellte
Piera
Gewinn: 720 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 548.png Lilminip Lv. 18 0
Pokémon-Icon 546.png Waumboll Lv. 18 0
Datei:Bw Angestellter somo.png
Angestellter
Johannes
Gewinn: 680 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 550.png Barschuft
Rotlinige Form
Lv. 17 0
Pokémon-Icon 550a.png Barschuft
Blaulinige Form
Lv. 17 0
Pokémon-Icon 550.png Barschuft
Rotlinige Form
Lv. 17 0
Datei:Bw Forscher somo.png
Forscher
Milos
Gewinn: 912 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 524.png Kiesling Lv. 19 0

Etage 54

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Datei:Bw Angestellter somo.png
Angestellter
Ewald
Gewinn: 800 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 527.png Fleknoil Lv. 20 0
Datei:Bw Forscherin somo.png
Forscher
Friederike
Gewinn: 960 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 517.png Somniam Lv. 20 0
Datei:Bw Forscher somo.png
Forscher
Gregor
Gewinn: 960 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 540.png Strawickl Lv. 20 0
Datei:Bw Angestellter 2 somo.png
Angestellter
Greg
Gewinn: 1520 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 513.png Grillmak Lv. 19 0
Pokémon-Icon 515.png Sodamak Lv. 19 0
Pokémon-Icon 511.png Vegimak Lv. 19 0
Datei:Bw Hausmeister somo.png
Hausmeister
Rasmus
Gewinn: 4000 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 568.png Unratütox Lv. 20 0
Pokémon-Icon 572.png Picochilla Lv. 20 0


Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2

In den letzten zwei Jahren hat sich in Stratos City einiges verändert. Insbesondere wurde die Stratos-Kanalisation zur Erkundung freigegeben und das Medaillenamt ist in das ehemalige Versteck von Team Plasma eingezogen. Der Spieler erreicht die Stadt nun zunächst mit dem Schiff von Vapydro City. Kurz nach der Ankunft am Prime Pier bekommt er von einem Kasper ein Fahrrad überreicht. Artie ist bei der Ankunft in der Stadt zunächst nicht in seiner Arena anzutreffen, sondern befindet sich auf der Suche nach Team-Plasma-Rüpeln in der Kanalisation. Sobald der Spieler ihn gemeinsam mit Matisse dort aufgefunden hat, kann Artie zum Arenakampf herausgefordert werden.

Orte

Lokalität Einrichtungen Pier Schiffe
Straße der Pokémon-Arena Pokémon-Arena von Stratos City, Medaillenamt, Namenbewerter, Masseurin Liberty Pier Schiff zum Freiheitsgarten
Slim Street Café United Pier Schiff zum Turm der Einheit
Trend Street Eisladen, Stratos-Atelier Prime Pier Schiff nach Vapydro City
Stratos Street GAME FREAK Pier des Luxusschiffes MS Einall Royal
Der Hafen Pokémon-Center, Kampf AG, APUK
Zentrum
Stratos-Kanalisation Zugang zum Ort der Grundsteinlegung und zum Geheimversteck der Gangsterbande

Pokémon-Arena

Hauptartikel: Pokémon-Arena von Stratos City

Die Pokémon-Arena von Stratos City befindet noch immer in der gleichnamigen Straße im Westen der Stadt, doch hat sich ihr Aufbau stark gewandelt. Statt Bienenwaben finden sich hier nun Spinnweben und Kokons, die wie Aufzüge verwendet werden können. Nach dem Sieg über Artie erhält der Spieler den Käferorden.

Orden Typ Arenaleiter Edition Pokémon Empfohlene Typen Geschenk
Käferorden Sprite.png Käferorden Vorlage:IC Overworldsprite Artie SW.png Artie S2W2 Pokémon-Icon 541.png Pokémon-Icon 557.png Pokémon-Icon 542.png Vorlage:IC Vorlage:IC Vorlage:Ic Datei:Itemicon tm-käfer.png TM76 (Fliegen)

In der Straße der Pokémon-Arena befindet sich nun auch das Medaillenamt. Im Erdgeschoss dieses Gebäudes kann der Spieler nun vom Namenbewerter seine Pokémon umbenennen lassen. Die Masseurin ist hierher gezogen und bietet weiterhin täglich eine kostenlose Massage an. Im zweiten Stock befindet sich der Wohn- und Arbeitsort von Rubina, der System-Verwalterin, die dem Spieler nach seinem Sieg über die Top Vier ein männliches Evoli mit der versteckten Fähigkeit Vorahnung schenkt.

Slim Street und Stratos Street

Die Slim Street in S2W2.

In der Slim Street hat sich seit dem Abschluss der Story von Schwarz 2 und Weiß 2 nur wenig verändert. Statt eines Sprudels bekommt der Spieler im Café nun eine Kuhmuh-Milch geschenkt. Im Gebäude von GAME FREAK in der Stratos Street steht Morimoto nun gemeinsam mit seinem Kollegen Nishino und bereits vor Abschluss der Hauptstory zum Kampf bereit.

Trend Street

Der Eisladen in der Trend Street hat zu Beginn des Spiels deutlich an Popularität verloren. Es bilden sich keine langen Schlangen mehr, und der Spieler kann hier nun zu jeder Jahreszeit und an jedem Wochentag bis zu einem Dutzend Portionen Stratos-Eis erwerben. Nach dem Sieg des Spielers über die Top Vier nimmt die Beliebtheit der Eiscreme jedoch wieder stark zu, da nun jeder das Lieblingseis des Champs kaufen möchte, so dass man sich wieder ans Ende der Reihe anstellen und warten muss, ehe man bedient wird. Im Stratos-Atelier wurde der nach Inspiration suchende Kasper durch einen Angestellten ersetzt. Auch er gibt dem Spieler einmal täglich eine Beere, wenn dieser ihm ein Pokémon des von ihm gewünschten Typs zeigt: Vorlage:Item Liste/Kopf Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile |}

Der Hafen

Der Innenraum des APUK-Hauptsitzes in Stratos City.
APUK und Kampf AG

Der Vorsitzende der Kampf AG ist mittlerweile vollkommen in seiner Rolle als Hausmeister aufgegangen und hat seinen Posten an seinen Enkel, das Schulkind Kelly, abgegeben. Im Hauptsitz des Automatischen Passanten-Umfrage-Komitees im Westen des Hafenbereichs kann der Spieler auch weiterhin seinen C-Gear mit dem Umfrageradar ausrüsten lassen und damit beginnen, Daten über seine Mitspieler zu sammeln.

Die Piers

Am mittleren Pier legt nicht mehr das Schiff von Team Plasma, sondern die Fähre des Vaters von Mica an, die zwischen Stratos City und Vapydro City pendelt. Tickets für die MS Einall Royal können nun bereits vor dem Sieg über die Top Vier erworben werden, jedoch werden die Trainer an Bord deutlich stärker und herausfordernder, nachdem die Liga gemeistert wurde. Das Schiff, das zum Freiheitsgarten ablegt, kann nun auch ohne Gartenpass betreten werden, jedoch ist dort kein Victini mehr zu finden, da es bereits zwei Jahre zuvor von dem Helden aus Avenitia befreit wurde.

Stratos-Kanalisation
Das Geheimversteck der Halbstarken ist im Frühling und Sommer über die Kanalisation zugänglich.

Hauptartikel: Stratos-Kanalisation

Der Eingang zur Stratos-Kanalisation befindet sich am östlichsten Steg von Stratos City. Über eine Treppe kann von hier aus der Ort der Grundsteinlegung der Stadt gefunden werden, der – ähnlich wie der Nationalpark in Johto – die Form eines Pokéballs hat und an dem sich dunkles Gras befindet, in dem sich wilde Pokémon aufhalten. Einige Bereiche sind nur im Frühling und Sommer zugänglich, wenn sich die Kanalisation mit Wasser füllt. Mit Surfer kann dann unter anderem auch das Geheimversteck der Gangsterbande erreicht werden. Besiegt der Spieler alle drei Mitglieder der Clique, wird er zum Stratos-Bandenchef ernannt und erhält die gleichnamige Medaille.

Items

Geschenke und Fundstücke

Hinweis: Die Items, die man als Siegesprämie oder als Belohnung für die Erfüllung von Aufträgen im Stratos-Atelier, im APUK und auf der MS Einall Royal erhält, sind hier nicht gesondert aufgeführt, sondern in dem Abschnitt Trend Street und in den Hauptartikeln APUK und MS Einall Royal nachzulesen. Vorlage:Item Liste/Kopf Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile Vorlage:Item Liste/Zeile |}

Marktitems

Vorlage:Item Liste/Kopf/Markt Vorlage:Item Liste/Typ Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Typ Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Typ Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Typ Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt Vorlage:Item Liste/Zeile/Markt |}

Trainer

Game Freak

Vor dem Sieg über die Top Vier

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Datei:Bw Wanderer somo.png
GAME FREAK
Nishino
Gewinn: 1280 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 035.png Piepi Lv. 16 232 Itemicon Überreste.png Überreste
Datei:Bw Veteran m.png
GAME FREAK
Morimoto
Gewinn: 1120 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 511.png Vegimak Lv. 14 0 Itemicon Sinelbeere.png Sinelbeere
Pokémon-Icon 513.png Grillmak Lv. 14 0 Itemicon Sinelbeere.png Sinelbeere
Pokémon-Icon 515.png Sodamak Lv. 14 0 Itemicon Sinelbeere.png Sinelbeere

Nach dem Sieg über die Top Vier

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Datei:Bw Wanderer somo.png
GAME FREAK
Nishino
Gewinn: 6240 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 036.png Pixi Lv. 76 2100 Itemicon Überreste.png Überreste
Pokémon-Icon 184.png Azumarill Lv. 76 2491 Itemicon Überreste.png Überreste
Pokémon-Icon 463.png Schlurplek Lv. 76 3142 Itemicon Überreste.png Überreste
Pokémon-Icon 040.png Knuddeluff Lv. 76 1774 Itemicon Überreste.png Überreste
Pokémon-Icon 594.png Mamolida Lv. 76 0 Itemicon Überreste.png Überreste
Pokémon-Icon 143.png Relaxo Lv. 78 2574 Itemicon Überreste.png Überreste
Datei:Bw Veteran m.png
GAME FREAK
Morimoto
Gewinn: 6240 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 510.png Kleoparda Lv. 76 0
Pokémon-Icon 512.png Vegichita Lv. 76 0 Itemicon Tahaybeere.png Tahaybeere
Pokémon-Icon 514.png Grillchita Lv. 76 0 Itemicon Tahaybeere.png Tahaybeere
Pokémon-Icon 516.png Sodachita Lv. 76 0 Itemicon Tahaybeere.png Tahaybeere
Pokémon-Icon 528.png Fletiamo Lv. 76 0
Pokémon-Icon 523.png Zebritz Lv. 78 0


Kampf AG

Etage 46

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Datei:Bw Angestellter somo.png
Angestellter
Alessio
Gewinn: 640 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 058.png Fukano Lv. 16 312
Datei:Bw Angestellter 2 somo.png
Angestellter
Sylvain
Gewinn: 1360 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 519.png Dusselgurr Lv. 17 0
Datei:Bw Angestellter somo.png
Angestellter
Johannes
Gewinn: 640 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 183.png Marill Lv. 16 198
Datei:Bw Angestellte somo.png
Angestellte
Andrea
Gewinn: 640 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 406.png Knospi Lv. 16 232

Etage 54

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Datei:Bw Schulkind m.png
Schulkind
Kelly
Gewinn: 340 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 133.png Evoli Lv. 17 334
Pokémon-Icon 507.png Terribark Lv. 17 0


Gangsterbande

Trainer Pokémon Lv. Erf. Item
Datei:Spr B2W2 Roo.png
Gitarristin
Xandra
Gewinn: 1056 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 552.png Rokkaiman Lv. 33 0
Pokémon-Icon 510.png Kleoparda Lv. 33 0
Datei:Bw Raufbold somo.png
Raufbold
Tönjes
Gewinn: 768 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 559.png Zurrokex Lv. 32 0
Datei:Bw Tänzer somo.png
Tänzer
Torben
Gewinn: 1024 Pokédollar.gif
Pokémon-Icon 554.png Flampion Lv. 32 0


Wilde Pokémon

Der Ort der Grundsteinlegung, an dem sich auch wilde Pokémon aufhalten, ist über einen Ausgang der Stratos-Kanalisation erreichbar.
Pokémon Info Level Häufigkeit
Hohes Gras
Pokémon-Icon 546.png Waumboll 15-17 S2 35%
W2
Pokémon-Icon 548.png Lilminip 15-17 S2
W2 35%
Pokémon-Icon 019.png Rattfratz 15-16 S2W2 30%
Pokémon-Icon 519.png Dusselgurr 15-16 S2W2 15%
Pokémon-Icon 427.png Haspiror 15-16 S2 15%
W2
Pokémon-Icon 300.png Eneco 15-16 S2
W2 15%
Pokémon-Icon 133.png Evoli 18 S2W2 5%
Dunkles hohes Gras
Pokémon-Icon 546.png Waumboll 16-18 S2 35%
W2
Pokémon-Icon 548.png Lilminip 16-18 S2
W2 35%
Pokémon-Icon 019.png Rattfratz 16-17 S2W2 30%
Pokémon-Icon 519.png Dusselgurr 16-17 S2W2 15%
Pokémon-Icon 427.png Haspiror 16-17 S2 15%
W2
Pokémon-Icon 300.png Eneco 16-17 S2
W2 15%
Pokémon-Icon 133.png Evoli 19 S2W2 5%
Hohes Gras (Raschelndes Gras)
Pokémon-Icon 531.png Ohrdoch 15-18 S2W2 90%
Pokémon-Icon 428.png Schlapor 18 S2 5%
W2
Pokémon-Icon 301.png Enekoro 18 S2
W2 5%
Pokémon-Icon 547.png Elfun 18 S2 5%
W2
Pokémon-Icon 549.png Dressella 18 S2
W2 5%
Speziell
Pokémon-Icon 133.png Evoli Geschenk von Rubina nach Hauptstory (♂) 10 S2W2 einmalig

Im Anime

Stratos City
Der Park im Anime

Genauso wie im Spiel ist Stratos City auch im Anime eine riesige Stadt mit vielen, bunten Wolkenkratzern und Läden. Im Anime wird ein Park namens Zentralplatz angesprochen, der auf dem Central Park basiert und der alle Straßen Stratos Citys verbindet. Hier gibt es viele Bäume, einen See und einen riesigen Springbrunnen in der Mitte. In der Nähe liegt das Pokémon-Center. Man kann das Wüstenresort von dort aus sehen.

In Die verlorene Welt von Morbitesse!! tauchte die Stadt bereits kurz auf, als man einige Wolkenkratzer von der Himmelspfeilbrücke sehen konnte. In Ansturm der Toxiped! kamen Ash und seine Freunde schließlich in die Stadt. Benny berichtete von der berühmten Stratos-Eiscreme. Im Park trafen die Kinder Artie wieder, der spürte, dass etwas merkwürdig war und deshalb die Kinder in den Untergrund führte. Dort fanden sie ein verletztes Toxiped. Ein riesiger Schwarm von ihnen griff die Stadt an.

Bürgermeister von Stratos City

Artie wurde wütend, als er herausfand, dass die Toxiped mit Gewalt aus der Stadt getrieben werden sollten. Der Bürgermeister ließ ihn schließlich selbst eingreifen. Die Kinder trieben die Toxiped zusammen, während Schwester Joys Ohrdoch sie beruhigte. Mit seiner Flöte lockte Artie sie dann aus der Stadt heraus. In der Originalversion verabschiedet er sich dann von den Kindern, die mit Professor Esche zum Wüstenresort gehen, um den Grund für die Inversion der Toxiped zu suchen.

In Ein gut gewürzter Arenakampf! hatte Ash schließlich seinen Arenakampf mit Artie, den er gewann. Sein Strawickl entwickelte sich dort zu Folikon.

In Angeln will gelernt sein...! sollte in Stratos City ein Angelwettbewerb stattfinden, doch wegen des Tōhoku-ErdbebenWikipedia icon.png in Japan wurde die Ausstrahlung der Episode verschoben, so dass der Wettbewerb nun erst während der Reise nach Rayono City auf Route 4 stattfindet.

Im Manga

Pocket Monsters SPECIAL

Stratos City im Manga.

Stratos City wird als zentrale Metropole Einalls bereits zu Beginn des ersten Kapitels des Black und White Arcs erstmals erwähnt und dort mit dem fernab gelegenen Dorf Avenitia kontrastiert.

Einige Kapitel später erreicht Black die Stadt und ist vollkommen überwältigt von ihrer Größe und der Unzahl von Menschen, die sich durch ihre Straßen bewegen. Aufgrund seiner anfänglichen Verwirrung lässt er sich von einem Zorua überlisten, das sich als kleiner Junge ausgibt, der sich verirrt hat. Er weist sein Floink an, auf das vermeintliche Kind achtzugeben, während er sich selbst auf die Suche nach jemandem macht, der ihm helfen kann. Zorua jedoch richtet daraufhin unter den Augen des hilflosen Floink einigen Unfug an und spielt vor allem den Mitarbeitern von Game Freak einige Streiche, bevor es flüchtet.

Anschließend fordert Black den Arenaleiter Artie heraus und gewinnt den Käferorden. Während des Kampfes entwickelt sich sein Floink – sehr zum Missfallen von White, die Gewinneinbußen für ihre Filmgesellschaft fürchtet - zu Ferkokel weiter. Kurze Zeit später erfährt er von einer aufgewühlten Lilia, dass Bells Lichtel gestohlen wurde und rettet es mithilfe seines Somniam aus den Händen von Team Plasma.

Schließlich verlassen Black und White auf Bitten von Professor Esche Stratos City in Richtung des Freiheitsgartens, um dort nach dem geheimnisvollen Pokémon Victini Ausschau zu halten.

Im Sammelkartenspiel

Ein Mewtu-Artwork aus Kommende Schicksale mit Stratos City im Hintergrund.

In zahlreichen Sammelkarten der Erweiterung Kommende Schicksale ist Stratos City im Hintergrund zu erkennen. So etwa ist auf der Sammelkarte von Gelatini der Eisstand in der Trend Street zu sehen, auf der Karte von Sleima die Kanalisation, die Sammelkarte Hutsassa zeigt das Zentrum mit dem Brunnen, die von Mauzi den Hafen mit der Himmelspfeilbrücke im Hintergrund. Auch die Stadionkarten Stadt der Kämpfe und Gefrorene Stadt thematisieren die Stadt.


Konzept

Junichi Masuda hat in Interviews und Blog-Einträgen einmalig detaillierte Angaben über die Konzeption hinter Stratos City gemacht. Demnach ist die Stadt, die während der Entwicklung den Arbeitsnamen C3 trug, dem New YorkerWikipedia icon.png Stadtteil ManhattanWikipedia icon.png nachempfunden, den Masuda nach dem Erscheinen der Editionen Diamant und Perl besucht hatte.[1] Der weltoffene Charakter New Yorks, der sich unter anderem in der Multikulturalität der Stadt, aber auch in ihrer Funktion als Sitz der Vereinten NationenWikipedia icon.png zeigt, soll sich auch in Stratos City widerspiegeln. Auch die Himmelspfeilbrücke findet in New York ihr Vorbild: die Brooklyn BridgeWikipedia icon.png, die an ähnlicher Position liegt wie die Brücke im Spiel und ebenfalls über einen Fuß- und Fahrradweg in der Mitte verfügt.

Der Hafen der Stadt mit ihren ins Meer hineinragenden Landungsstegen symbolisiert Masuda zufolge eine menschliche Hand.[2] Diesen Angaben zufolge sollte ursprünglich auch am kleinen Steg ganz im Osten der Stadt ein Schiff angelegen, und die Symbolik der einzelnen Finger spiegelt sich demnach in den Schiffen wider, die an den Stegen anlegen. Das Schiff von Team Plasma etwa hat seine Anlegestelle am mittleren Pier, der dem mitunter als StinkefingerWikipedia icon.png gezeigten Mittelfinger entspricht.

Namensherkunft

 Sprache Name  Namensherkunft/-bedeutung 
 Japanisch  ヒウンシティ Hiun City   飛雲 (ひうん Hiun) bedeutet vom Wind getriebene Wolken
 Englisch  Castelia City  Von cast (betonieren)
 Deutsch  Stratos City  Von Stratosphäre
 Französisch   Volucité  Von vol (Flug) und cité (Stadt)
 Spanisch  Ciudad Porcelana  Von Porzellan
 Italienisch  Austropoli  Von australe (südlich) + ostro (Wind) + Endung -poli (-Stadt)

Trivia

  • Im Inneren eines der Wolkenkratzer kann man in SW ein Pikachu treffen, was angesichts der Tatsache, dass vor dem Ende der Hauptstory keine Pokémon aus früheren Generationen fangbar sind, sehr ungewöhnlich ist.

Einzelnachweise

pl:Castelia City